Prof. Dr. Ralf Mertens

Prof. Dr. Ralf Mertens ist dem Automobilhandel seit vielen Jahren verbunden. Seine gesamte berufliche Laufbahn hat er den Themen Managementlehre, Personal- und Ausbildungswesen gewidmet, die er auch an seinem Lehrstuhl an der Fachhochschule Stralsund zukünftigen Führungskräften vermittelt. Dem Automobilhandel ist er durch seine zahlreichen Veröffentlichungen in den Branchenmedien stets präsent.

Personen

Prof. Dr. Ralf Mertens

 

Prof. Dr. Ralf Mertens

Prof. Dr. Ralf Mertens studierte Sport, Englisch, Wirtschaftswissenschaften und Pädagogik an der Ruhr-Universität Bochum sowie Psychologie und Pädagogik an der Universität Essen. Nach seinem Referendariat, einer Fahrlehrer- und Automobilverkäuferausbildung arbeitete er zunächst als Projektleiter Personal/Handel im Auftrag der Volkswagen AG. Zwischen 1990 und 1995 verließ er das automobile Umfeld und ging als Leiter Personalmarketing sowie stellvertretender Leiter Personal zur Firma Klöckner-Moeller. 1995 kehrte er in die Automobilbranche zurück und verantwortete als Führungskraft für die Audi AG die Trainingsaktivitäten in Deutschland sowie die Personalauswahl für den Handel weltweit. Seit 1998 ist er Professor an der FH Stralsund, wo er sich mit den Themen Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Managementlehre, Personal, Aus- und Weiterbildung beschäftigt. Seine Forschungs- und Publikationsschwerpunkte sind ganzheitliche Personalentwicklungsansätze, Personalführung, -beschaffung und -auswahl sowie innovative Entlohnungsmodelle, Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmenskultur. Er ist Autor zahlreicher Studien, Veröffentlichungen und Buchbeiträge, in denen er das weitläufige Feld Human Resources beleuchtet. Neben seiner Lehrtätigkeit ist er als Berater, Trainer und Coach für Automobilhersteller und -händler aktiv und hat sich in diesem Zusammenhang der Professionalisierung des Personalmanagements sowie der Entwicklung zeitgemäßer Vergütungssysteme in der Branche verschrieben. Seine Arbeit zeichnet sich dabei vor allem durch die einzigartige Verbindung aus theoretischer Lehre und praktischer Anwendung im Unternehmen aus. Prof. Dr. Ralf Mertens ist dem automobilen Umfeld zusätzlich zu vielen anderen Veröffentlichungen vor allem durch seine geschätzten Fachartikel in der Zeitschrift Autohaus bekannt.

Referenzen

Prof. Dr. Ralf Mertens verfügt über umfangreiche Projekterfahrung und namhafte Referenzen in den genannten Kompetenzfeldern. Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Kernkompetenzen

Beratung
Beratung in allen Fragen des Themengebietes Human Resources sowie im Bereich professioneller und zeitgemäßer Vergütungssysteme

Training und Coaching
Durchführung von Management-Audits für Führungskräfte inklusive Profiling und 360°-Feedback sowie Trainings und Coachings für Führungskräfte und Mitarbeiter

Analyse
Analysen für die Themengebiete Personal- und Organisationsstrukturen, Personalpotenziale und Mitarbeiterzufriedenheit, Ermittlung eines Mitarbeiterzufriedenheitsindexes (MZI) im Autohaus

Specials

  • Anfertigung zahlreicher Studien, darunter Vergütungsstudien für den Automobilvertrieb und Zukunftsstudien zum Thema Automobilverkauf
  • Veröffentlichungen und Fachartikel im Automotive-Bereich sowie Buchbeiträge unter anderem zu den Themen Personalmanagement und Entlohnungssysteme im Automobilhandel
  • Lizenzierter Struktogramm®-Trainer, NLP-Business-Practicioner sowie zertifizierter Geschäftspartner der Profiles GmbH

 

 

Zentrale

Prof. Dr. Ralf Mertens
Gänsackerring 46
85092 Kösching

Tel. +49 (0)8456 6375
Fax +49 (0)8456 6346

info(at)profmertens.de
www.profmertens.de